logo

Schneiden

Aktuelle Information:
In einigen Wochen wird unsere Laser-Anlage durch eine neue Amada 9 kW Faserlaser-Anlage ersetzt.

Die CNC-Lasertechnik ist ein Herzstück unserer Fertigung. Wenn es um filigrane Konturen bei gleichzeitig präziser Schnittführung und oxid freier Schnittkante geht, dann setzen wir auf unsere hydraulischen Schneide- und Scherenanlage, sowie die Computergestützen Laseranlagen wie z.B.:

CNC-Laseranlage Amada FO-3015 NT

  • mit automatischem Be- und Entladesystem
  • inklusive AS-LuL Materiallager
  • mit fliegender Optik und AMNC-Steuerungstechnologie
  • Verfahrensbereich 3000 x 1500 x 200 mm
  • Materialstärke von 0,5 bis 15 mm

Die Daten von der Konstruktions- und Entwicklungsabteilung werden in CNC-Maschinensprache umgesetzt und direkt von den Maschinen verarbeitet.

 

 

Stanzen

Amada EMK -3610 NT und Apelio II zum präzisen Stanzen, Nibbeln oder Prägen sind Ausdruck neuester Robotertechnologie und liefern dank vollautomatischer Maschinen kurze Durchlaufzeiten und konstante TOP-Qualität.

CNC-Revolverstanzmaschinen Amada EMK-3610 NT

  • mit automatischem Be- und Entladesystem
  • servo-elektrischer Antrieb
  • AMNC-Steuerungstechnologie
  • 58 Werkzeugstationen, 4 drehbar
  • Verfahrensbereich 3000 x 1500 mm
  • Materialstärke bis 2,5 mm

CNC-Stanz-Laserkombination Amada Apelio II 367

  • mit automatischem Be- und Entladesystem
  • 58 Werkzeugstationen, 2 drehbar
  • Verfahrensbereich 3000 x 1500 mm
  • Materialstärke bis 6,0 mm

Auch hier werden die Daten der Konstruktions- und Entwicklungsabteilung direkt in CNC-Maschinensprache umgesetzt und von den Maschinen verarbeitet.